WAS

Compliance

Nicht nur im Bereich des Handelsrechts werden die Rechtsnormen ständig verschärft und deren Einhaltung seitens der Staatsbehörden konsequent überprüft. Eine Verletzung der jeweiligen Normen wird nicht selten mit drakonischen Strafen sanktioniert. Unsere Anwaltskanzlei Bříza & Trubač bietet ihren Klienten Beratungsleistungen insbesondere in folgenden Bereichen:

Energetik

Das Recht der Energiemärkte ist im Rahmen der Tschechischen Republik eine einzigartige Spezialisierung unserer Anwaltskanzlei Bříza & Trubač. Wir bieten Rechtsberatung in den Bereichen:

  • Marktliberalisierung und Unblunding
  • öffentliche Beihilfen und Dienstleistungen von allgemeinem Interesse im Bereich der erneuerbaren und konventionellen Energieressourcen und Infrastruktur
  • Genehmigung / Lizenzmanagement , Kontakt mit den Regulierungsbehörden gewährleisten
  • das öffentliche Beschaffungswesen

Schutz personenbezogener Daten

Mit dem übereilten Wachstum der Internetwirtschaft und der Verbreitung der digitalen Dienste in letzten Jahren wachst auch die Bedeutung von personenbezogenen Daten. Damit verbundene Risiken des Missbrauchs von personenbezogenen Daten werden immer mehr in den Rechtsvorschriften sowohl auf nationalem, als auch auf europäischem Niveau reflektiert. Ab dem 25. Mai 2018 wird in eine neue Rechtsverordnung der Europäischen Union in Bezug auf personenbezogenen Daten in Kraft treten, die unter der Name GDPR (der General Data Protection Regulation) bezeichnet ist und diese verordnet für die Verletzung der Sicherheit der personenbezogenen Daten eine Geldstrafe von bis zu 20 Millionen € oder 4 % von dem Gesamtumsatz fest. Die Höhe der Geldstrafe wird jedoch nicht nur über den Ausmaß des Schadens, sondern auch von den Schritten, die die Firmen für ihren Schutz untergenommen haben, gerechnet. Bříza & Trubač bietet Ihnen in diesem Zusammenhang folgende Dienste:

  • Anpassung der Vertragsunterlagen
  • Informationstexte und Bearbeiten Ihrer Web-Interface (Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten, usw.)
  • Überprüfung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • die Einstellung der internen Prozesse
  • Vorbereitung von internen Regelungen
  • Ausbildung des Personals

Prävention und die strafrechtliche Verantwortlichkeit juristischer Personen

Laut dem Gesetz über die strafrechtlichen Verantwortlichkeit von juristischen Personen kann unter bestimmten Voraussetzungen das Verhalten der natürlichen Person der juristischen Person zugeschrieben werden. Die Hohe der Geldstrafe für die juristische Person kann dann 1 Milliarde Kronen überschreiten. In diesem Zusammenhang gewinnt die Prävention immer mehr an Bedeutung – es ist notwendig sich auf eine solche Einstellung der internen Prozesse in der Gesellschaft zu konzentrieren, die werden sowohl präventiv als auch fähig eine mögliche rechtsverletzende Handlung aus der Seite der Arbeitnehmern, bzw. der Organe der Gesellschaft wirken.

Die Anwaltskanzlei Bříza & Trubač bietet ihren Kunden in dem Bereich Compliance juristische Dienstleistungen, diese richten sich insbesondere auf:

  • Allgemeine präventive Compliance-Beratung
  • Training des managements
  • Rechtsprüfung des Unternehmens
  • Erstellung von ethischen Codes
  • Beratung im Bereich des Strafrechts, Steuerecht
  • Vertretung vor verschiedenen staatlichen Behörden
  • Die Strafbarkeit von juristischen Personen

Wettbewerb

In den letzten Jahren haben die Europäische Kommission und andere Aufsichtsbehörden , einschließlich das Amtes für den Schutz des Wettbewerbs (ÚOHS) Geldbußen in Höhe von Milliarden von Euro für die Verletzung des Wettbewerbsrechts verhängt. Bříza & Trubač bietet ein Training und eine Rechtsberatung für die Verbesserung der Einhaltung von den Gesetzen in Ihre Firma. Training und Beratung beinhalten:

  • Verwaltung der Kommunikation zwischen Ihrem Unternehmen und Konkurrenten
  • Erstellen von Geschäftsunterlagen
  • Verwalten von Kontrollen

In dem Bereich der Fusions und Acquisitions, die ein bestimmte finanzielles Limit erfüllen, müssen diese bei tschechischen Organen oder Organen der anderen EU Länder, bzw. bei der Europäischen Kommission angemeldet werden. Bříza & Trubač konnen ein Notifizierungsverfahren vor der Ankündigung zur Verfügung stellen, so dass Ihre Fusion zu entsprechenden Genehmigungen so schnell wie möglich erhalten werden.

 

Banken und Finanzen

Die Dienstleistungen unserer Anwaltskanzlei beinhalten Beratungen in folgenden Bereichen:

  • Banken
  • Investmentfonds und Unternehmen und Pensionskassen,
  • Versicherungen,
  • Zahlungsdienste
  • Das Recht der öffentlichen Märkte
  • Wertpapierrecht 
  • Vertretung im Verfahren vor dem Finanzministerium und die Tschechischen Nationalbank